Puhdys:Zu Wenig Zeit

From Lyriki
Jump to navigation Jump to search
Information This page was auto generated and its contents should be reviewed.
Please, take the time to ensure the page content is mostly correct and that there isn't another page for this song.
You may then remove this warning by editing the page contents and deleting the {{autoGenerated}} tag.
“Zu Wenig Zeit”
Artist: Puhdys
Albums: Zufrieden? (2001)

Zeit
Wir haben viel zu wenig zeit
Wir haben uns viel zu sehr beeilt
Die zeit des lebens zu genieen

Zeit
Keiner wei wieviel noch bleibt
Und wieviel zeit man sich vertreibt
Um sich das leben zu versen

Neue zeiten, neuigkeiten
Wahrheiten und unwahrheiten
Zeiten gleiten weiter
Trbe oder heiter

Schlechte zeiten frust verbreiten
Bess're zeiten lust bereiten
Zeit ist geld
Und geld regiert die welt

Zeit
Wir haben viel zu wenig zeit
Wir haben uns viel zu sehr beeilt
Um dieses leben zu erleben

Zeit
Wir haben soviel zeit versumt
Und haben nur davon getrumt
Verlor'ne zeit neu zu erleben

Neue zeiten, neuigkeiten
Wahrheiten und unwahrheiten
Zeiten gleiten weiter
Trbe oder heiter

Schlechte zeiten frust verbreiten
Bess're zeiten lust bereiten
Zeit ist geld
Und geld regiert die welt

Neue zeiten, neuigkeiten
Wahrheiten und unwahrheiten
Zeiten gleiten weiter
Trbe oder heiter

Schlechte zeiten frust verbreiten
Bess're zeiten lust bereiten
Zeit ist geld
Und geld regiert die welt